Endlich gewonnen

ROL: SVA II - Emmerthal II, 34:26

Befreiungsschlag für die zweite Männermannschaft. Das Team von Joachim Wolf kam gegen die TSG Emmerthal II zum ersten Saisonerfolg. Nach einer recht ausgeglichenen ersten Hälfte setzte sich die SVA im zweiten Spielabschnitt noch klar mit 34:26 durch. Marius Koch war mit neun Treffern bester SV-Akteur.

SVA: Dennis Affeln, Marcel Bogatzki, Muhamet Hajredinaj - Sebastian Schmidt (2), Kevin Kricke (4), Nicky Schuboth (6), Oliver Wessel (1), Jonah Dalpke (2), Christian Strobell (3), Leon Ehlers (1), Marius Koch (9), Torsten Knoke (2), Ole Rump (3), Marcel Redecker (1).

blog comments powered by Disqus

Spielberichte 2. Herren

  • Männer II

    ROL: HSG Schaumburg III - SVA II, 31:24

    Der Saisonstart ging daneben! Die Männer II verloren ihr Auswärtsspiel bei der HSG

    mehr lesen
  • ROL: SVA II - Hameln II, 24:28

    Männer II 2014

    Die neuen Trikots brachten kein Glück: Die zweite Männermannschaft verlor auch ihr Heimspiel gegen

    mehr lesen
  • ROL: SG Ost - SVA II, 28:26

    Die zweite Männermannschaft verlor ihr Auswärtsspiel bei der SG Ost Himstedt/Bettrum knapp mit 26:28.

    mehr lesen
  • ROL: SVA II - Emmerthal II, 34:26

    Befreiungsschlag für die zweite Männermannschaft. Das Team von Joachim Wolf kam gegen die TSG

    mehr lesen
  • ROL: MTV Rohrsen - SVA II, 35:27

    Auswärts verloren die Männer II beim MTV Rohrsen mit 27:35 (12:15). Bis zum 22:25

    mehr lesen
mehr Berichte halte die SHIFT Taste um alles zu laden alle Berichte