• 1
  • 2

Spielberichte Startseite

  • VL: SVA - TSG Emmerthal, 30:22

    Unsere Verbandsliga-Handballer bleiben nach dem 30:22 Sieg gegen die TSG Emmerthal oben dabei. Die Alfelder Zuschauer waren vom Auftritt ihres Teams im ersten Spielabschnitt begeistert. Schon nach sieben Minuten führte die Mannschaft von Goran Krka mit 6:2. Die SVA überzeugte

    mehr lesen
  • ROL: Anderten III - SVA (abgesagt)

    Männer II 19 Neuklein

    Die zweite Männermannschaft verzichtete auf die Austragung der Partie, da kein Torhüter zur Verfügung stand. Vier Torhüter fielen aus, betroffen war auch die "Dritte".

    mehr lesen
  • RL: SVA - MTV Elze, 28:29

    Männer III 19

    Lars Koltscynski hatte zuletzt mit 16 Treffern maßgeblichen Anteil am Erfolg bei BW Hildesheim, diesmal musste er das Tor hüten. Stammtorwart Mario Hübener stand nicht zur Verfügung. Der Feldspieler machte seine Sache gut, fehlte aber im Rückraum. Dies war eine

    mehr lesen
  • RL: SG Börde II - SVA, 30:22

    Frauen 19 Kaderklein

    Die Frauen verloren beim bisherigen Schlusslicht SG Börde Handball II klar mit 22:30. Die Alfelder Hintermannschaft zeigte eine erschreckend schwache Leistung, bereits im ersten Spielabschnitt kassierte man 16 Gegentreffer beim Tabellenletzten. Auch im Angriff war man nicht in der

    mehr lesen
  • WJD: BW Hildesheim - SVA, 13:9

    WJD19

    Nach sechs Siegen in Folge verlor die weibliche D-Jugend beim ungeschlagenen Spitzenreiter Blau Weiß Hildesheim mit 9:13. Die Partie ging in der ersten Halbzeit verloren, der Tabellenführer führte nach 20 Minuten mit 9:5. Nach dem Seitenwechsel war die SVA gleichwertig,

    mehr lesen
  • MJD: Anderten III - SVA, 10:38

    MJD

    Die männliche D-Jugend gewann in Anderten hoch mit 37:10. Infos folgen.....

    SVA: Kayra Yelken, Henk Hempler, Marlon Göbel, Benno Bullach , Jan-Niclas Schote, Paul Gehrmann , Thore Wendlandt , Mathis Harms , Connor Göbel, Lars Pages, Leon Leupold , Taylan Canan.

    mehr lesen
  • MJB: Hänigsen - SVA, 25:32

    MJB 19 Trikot

    Die männliche B-Jugend sorgte für eine positive Überraschung. Das Team von Jannes Haberecht gewann beim Tabellenzweiten Friesen Hänigsen mit 32:25. Die SVA bestimmte von Beginn an die Partie und führte 5:1, 11:7 und zur Pause 15:13. Auch in der zweiten Halbzeit

    mehr lesen
mehr Berichte halte die SHIFT Taste um alles zu laden alle Berichte

Unsere Sponsoren

thumb Workout thumb AluKant

thumb TAS

thumb Weist

thumb doerries

KWG LOGO

thumb Medi3 1

thumb S und W

avacon logo 100mm-2

 

Koltscynski im Tor

RL: SVA - MTV Elze, 28:29

Männer III 19

Lars Koltscynski hatte zuletzt mit 16 Treffern maßgeblichen Anteil am Erfolg bei BW Hildesheim, diesmal musste er das Tor hüten. Stammtorwart Mario Hübener stand nicht zur Verfügung. Der Feldspieler machte seine Sache gut, fehlte aber im Rückraum. Dies war eine Ursache für die knappe 28:29 Niederlage im Derby gegen den MTV Elze. Die starken Gäste führten zunächst 4:1, 8:4 und 10:5. Die SVA gab in der spannenden Partie aber nie auf und schaffte kurz vor der Halbzeitpause durch Michael Schüller den Anschluss zum 12:13. Im zweiten Spielabschnitt behauptete der MTV die Führung, konnte sich aber nicht weiter absetzen. Die SVA glich sogar zum 22:22 aus. Die "Manndeckung" für Oliver Wessel - mit 10 Treffern bester Werfer - zeigte aber Wirkung, Elze ging wieder mit drei Toren in Führung (29:26). 90 Sekunden vor Spielende traf Marcel Redeker zum 28:29, in der verbleibenden Zeit schaffte die SVA den möglichen Ausgleich aber nicht mehr. Damit revanchierte sich der MTV für die Hinspielniederlage.

SVA: Lars Koltscynski (3) - Oliver Wessel (10), Oliver Strobell (2), Jörg Heidbüchel (1), Tim Becht, Philipp Jürries (2), Finn Spardel, Till Siegers (2), Niklas Terp (2), David Lösking, Ivan Mastel, Arne Oetjen, Michael Schüller (4), Marcel Redeker.

 

blog comments powered by Disqus

Ergebnisse der Woche