• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Spielberichte Startseite

  • LL: VfL Uetze - SVA, 35:23

    Elvis Berisha gegen Münden

    Unsere erste Männermannschaft verlor beim Aufsteiger VfL Uetze deutlich mit 23:35 (11:15). Bis zum 18:21 in der 42. Minute war das Team von Roland Schwörer noch auf Tuchfühlung, doch im Schlussabschnitt ging die SVA noch mit 12 Toren Differenz unter.

    mehr lesen
  • RK: HSG Holle - SVA III, 11:27

    Engelke

    Die dritte Männermannschaft bleibt auf Erfolgskurs. Beim Schlusslicht in Holle setzte sich die SVA ungefährdet mit 27:11 durch. Damit bleibt das Team weiter ungeschlagen und führt mit 14:0 Zählern die Tabelle an. Die Gastgeber gingen zwar mit 3:0 in

    mehr lesen
  • RL: HSG Gronau /Barfelde - SVA, 11:13

    Anna M

    Die erste Frauenmannschaft gewann das Nachbarschaftsderby gegen die HSG Gronau/Barfelde knapp mit 13:11 und festigte mit diesem Erfolg den zweiten Tabellenplatz. In der torarmen Partie führte das Team von Heiko Lanclee zur Pause mit 8:4. Im zweiten Spielabschnitt baute

    mehr lesen
  • RK: Lamspringe - SVA II, 12:31

    Severin Wendlandt

    Nach dem 31:12 Sieg in Lamspringe steht die zweite Frauenmannschaft an der Tabellenspitze. "Wir hatten keine Probleme gegen den Tuspo und waren klar überlegen," freute sich Coach Klaus Sommer. Nach 30 Minuten führte der Spitzenreiter bereits mit 17:9. Nach dem

    mehr lesen
  • Minispielfest in Misburg

    Minis Miburg

    Unsere Minis nahmen am Spiellfest in Misburg teil und trafen dabei auf Teams des Gastgebers, Laatzen/Rethen, Burgdorf und Börde Handball. Die Mädchen und Jungen von Coach Olaf Köhring freuten sich über zwei Erfolge und zeigten gute Leistungen.

     

    mehr lesen
  • MBAlfeld

    MJB: Laatzen - SVA, 19:30

    Zu einem überlegenen 30:19-Sieg in der Regionsoberliga kam die B-Jugend der SV Alfeld am Sonntag im Auswärtsspiel bei der HSG Laatzen-Rethen. Trotz der 30 Tore konnte Trainer Kloth mit der Angriffsleistung seiner Mannschaft aber nicht vollends zufrieden sein, weil seinen Spieler

    mehr lesen
  • RL: SVA II - BW Hildesheim II, 32:17

    Butche

    Den siebten Sieg warf die zweite Männermannschaft heraus und festigte mit 14:0 Punkten die Tabellenführung. Beim 32:17 Erfolg waren Rene Göbel und Marvin Hansemann, der sich bereits in der ersten Halbzeit verletzte, die besten Werfer. "Wir haben besonders

    mehr lesen
  • Mädchen 17II

    Erstmals beteiligten wir uns in Duingen am Tag des Mädchenhandballs. Unser E-Jugendtrainer Karl Grünewald trainierte im Rahmen des Schulunterrichts zusammen mit Frau Eggers-Röring ca. 40 Mädchen, die mit viel Engagement dabei waren.

    Ab 15 Uhr fand Freitag der Tag des Mädchen-Handballs mit den Alfelder Grundschulen

    mehr lesen
mehr Berichte halte die SHIFT Taste um alles zu laden alle Berichte

Unsere Sponsoren

thumb Workout thumb AluKant

thumb TAS

thumb Weist

thumb doerries

KWG LOGO

thumb Medi3 1

thumb S und W

avacon logo 100mm-2

 

MJB verliert

SG Misburg - SVA, 30:28

MJB 17

Die B-Jugend der SV Alfeld musste sich bei der SG Misburg mit 28:30 (12:19) geschlagen geben. Obwohl sie wegen kurzfristiger Absagen nur mit sieben Spielern antreten konnten, wollten die Alfelder Jugendlichen das Spiel nicht kampflos verloren geben. Nach einer völlig verschlafenen ersten Halbzeit, in der lediglich Arthur Laubenstein im Rückraum in Normalform spielte, lagen die Alfelder allerdings zur Pause bereits mit sieben Toren zurück. Zu den zahlreichen Fehlwürfen im Angriff gesellten sich Probleme in der sonst so sicheren Alfelder Abwehr, die nicht aggressiv genug agierte.

In den ersten fünf Minuten der zweiten Halbzeit sah es nicht nach einer Besserung aus, so dass der Rückstand auf bis zu neun Tore anwuchs und scheinbar ein Debakel drohte. Doch dann begannen die Alfelder plötzlich konzentriert Handball zu spielen. Das Team von Trainer Jürgen Kloth bekam in der Abwehr einen besseren Zugriff auf die Gegenspieler und kämpfte sich mit einem 6:0-Lauf Tor für Tor auf 22:25 heran, wobei 10 Minuten lang kein Gegentor zugelassen wurde. Als der Rückstand sechs Minuten vor Schluss auf zwei Tore zusammengeschmolzen war, schien ein Erfolg in Misburg möglich. Leider gelang es aber in den Schlussminuten nicht, den Rückstand noch weiter zu verkürzen und den Gegner damit unter Druck zu setzen.

Mit der kämpferischen Leistung seiner Mannschaft in den letzten zwanzig Minuten zeigte sich Trainer Kloth sehr zufrieden. Nach ihrer ersten Saisonniederlage hat die B-Jugend nun zwei Wochen Zeit, sich auf das nächste Spiel zuhause gegen den Tabellenletzten, den Lehrter SV, vorzubereiten.

SVA: Dustin Ertel (2), Arthur Laubenstein (13), Jan Lürssen (1), Paul Lürssen (6), Arik Reuter (5), Linus Schüller (TW), Lennard Spormann (1).

blog comments powered by Disqus

Ergebnisse der Woche

Uetze - Männer I, 35:23

Holle - Männer III, 11:27

Gronau/Barfelde - Frauen I, 11:13

Lamspringe - Frauen II, 12:31

Laatzen - MB, 19:30

Meerhandball - MD, 21:12

E-Jugend - Börde Handball, 4:7

E-Jugend - Söhre, 3:8

E-Jugend - Eintracht Hildesheim, 5:4

E-Jugend - Himmelsthür, 11:4