Erfolgsserie fortgesetzt

Die E-Jugend bleibt in dieser Saison weiter ungeschlagen. Gegen den VfL Hameln spielte die SVA 16:16 (7:6), Himmelsthür wurde mit 22:15 (9:10) besiegt.

In dem ausgeglichenen Spiel gegen Hameln wurde aus einer guten Abwehr heraus der Ball schnell nach vorne gespielt und die Torchancen konsequent genutzt. Eine überragende Leistung zeigte Torhüter Erik Hodur, der immer wieder mit glänzenden Paraden Tore der Gegner verhinderte.

Dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte konnte das Spiel gegen Himmelsthür noch gedreht werden. In der ersten Hälfte vergab das Team von Jens Hodur noch zu viele Torchancen, nach der Halbzeit wurden die Bälle dann aber souverän im gegnerischen Tor untergebracht.

SVA: Erik Hodur (Tor), Roman Deinert (16), Nikolas Illnig (5), Julian Wollenzien, Henri Rebitzky (17), Ismail Yildiz, Mia Oschmann, Luke Helms.

blog comments powered by Disqus

Spielberichte gemischte E-Jugend

  • E-Jugend: Zwei hohe Erfolge

    Beim Spieltag in Diekholzen trumpfte die E-Jugend mächtig auf. Zunächst besiegte die SVA die SF Söhre

    mehr lesen
  • E-Jugend: Zwei Erfolge

    Hodur

    Unser sportliches Aushängeschild ist zur Zeit die E-Jugend. Die jungen Nachwuchshandballer setzten ihre Erfolgsserie in Hildesheim fort

    mehr lesen
  • Die E-Jugend bleibt in dieser Saison weiter ungeschlagen. Gegen den VfL Hameln spielte die SVA 16:16 (7:6), Himmelsthür wurde mit

    mehr lesen
  • E-Meister

    Die E-Jugend hat sich die Meisterschaft gesichert. Mit zwei klaren Erfolgen gegen Garmissen/Dingelbe und Fuhlen-Hess. Oldendorf sicherte sich das Team

    mehr lesen
  • Minihandball-Event

    Minis15I

    Am Sonnabend richtete die SVA ein Mini-Spielfest in der BBS aus. Sechs Mannschaften spielten nicht nur Handball, sondern erfreuten

    mehr lesen
mehr Berichte halte die SHIFT Taste um alles zu laden alle Berichte