Kallai glänzt

Oberliga: SVA - Hameln, 29:21

Damit war nicht unbedingt zu rechnen! Unsere erste Männermannschaft bezwang den VfL Hameln sicher mit 29:21. Das Team von Marcus Schiech überzeugte in der Abwehr mit einem starken Torhüter Istvan Kallai. So führte man nach 30 Minuten bereits überraschend mit 12:11. Im zweiten Spielabschnitt sah Inonut Chiparus früh die "Rote Karte". Er hatte bis dahin ein starkes Spiel in der Offensive gezeigt. Doch mit Einsatz und Siegeswillen kompensierte die SVA diesen Rückschlag und kam auch in Unterzahl gegen den Favoriten zu Torerfolgen. Über 16:13 und 25:18 warf man einen klaren 29:21 Sieg heraus. Joshua Schüller war mit 10 Treffern bester Werfer.

SVA: Dennis Affeln, Istvan Kallai - Ionut Chiparus (5), Arne Habekost (5), Jannes Haberecht (4), Andreas Lück (2), Kim-David Samtlebe (2), Sebastian Schmidt, Joshua Schüller (10), Mihly Toth, Laszlo Gelencser, Ole Rump (1)

Sieg gegen Wittingen

Oberliga: SVA - Wittingen, 32:26

Einen Heimerfolg warf die erste Männermannschaft heraus. Gegen den VfL Wittingen gewann das Team von Marcus Schiech sicher mit 32:26 (15:10). Die SVA ging schnell 4:1 und 8:4 in Führung und behauptete den Vorsprung über die gesamte Distanz. Am deutlichsten war der Vorsprung beim 31:22, in der Schlußphase verkürzten die Gäste noch zum 26:32.Hendrik Sievers erzielte 10 Treffer.

SVA: Istvan Kallai, Dennis Affeln - Arne Habekost (4), Jannes Haberecht (5), Andreas Lück (4), Kim-David Samtlebe (2), Sebastian Schmidt (1), Joshua Schüller (3), Hendrik Sievers (10), Mark Springmann (1), Mihaly Toth, Laszlo Gelencser (2), Ionut Chiparus, Kim Krumsiek.

 

Beim Meister verloren

Oberliga: HSG Nienburg - SVA, 34:27

Unsere erste Männermannschaft verlor bei der HSG Nienburg mit 27:34 (12:19). Ohne die erkrankten Hendrik Sievers und Nicky Schuboth trat die SVA beim Meister an und geriet nach dem 8:11 bis zur Pause vorentscheidend mit sieben Toren in Rückstand. Im zweiten Spielabschnitt erreichte das Team von Marcus Schiech ein Remis, was für die Moral spricht. Bester Werfer war Andreas Lück mit sieben Toren.

SVA: Istvan Kallai, Dennis Affeln - Andreas Lück (7), Jannes Haberecht (4), Ionut Chiparus, Arne Habekost (3), Ole Rump (1), Kim-David Samtlebe, Sebastian Schmidt (1), Joshua Schüller (4), Mark Springmann (5), Mihaly Toth, Laszlo Gelencser (2).

Ü 30 PARTY

AUSVERKAUFT!!!!!

Mai16ORGA

Das ORGA-Team war mit der Resonanz der Party in den Mai 2016 sehr zufrieden. Bereits um kurz nach 21 Uhr ging nichts mehr. Viele Gäste mussten leider draußen bleiben.... Die Veranstaltung war ausverkauft!

Party16II

Herber Rückschlag

Oberliga: SVA - MTV Vorsfelde, 23:38

Nur enttäuschte Gesichter gab es nach dem Spiel unserer ersten Männermannschaft gegen den MTV Vorsfelde. Das Team von Marcus Schiech ging sank- und klanglos mit 23:38 (11:18) unter. In der wichtigen Partie fehlten krankheitsbedingt Hendrik Sievers, Nicky Schuboth und Kim David Samtlebe. Dies war nicht zu kompensieren, zumal die Abwehr einen ganz schwachen Tag gegen die wurfstarken Gästen erwischte. Auch im Angriff unterliefen zu viele Fehler, die Gäste waren eine Klasse besser. Jannes<Haberecht war mit acht Treffern bester Werfer.

SVA: Istvan Kallai, Dennis Affeln - Andreas Lück (3), Mark Springmann (5), Jannes Haberecht (8), Arne Habekost (1), Sebastian Schmidt (2), Joshua Schüller (2), Marcus Schiech, Mihaly Toth, Laszlo Gelencser (1), Ionut Chiparus (1).

1. Herren Spielberichte

  • Verstärkungen für Oberligist

    Gobrecht

    Mit vier jungen Neuzugängen starteten die Oberliga-Handballer in die erste Vorbereitungsphase. Von Eintracht Hildesheim kam Torhüter Lennart

    mehr lesen
  • Nicky Schuboth ist neuer Geschäftsführer der GmbH

    Auf der letzten Gesellschafterversammlung wurde Nicky Schuboth zum neuen Geschäftsführer der Handball-GmbH gewählt.

    mehr lesen
  • Oberliga: Saisonstart am 20./21. September

    Ein schweres Auftaktprogramm wartet auf unsere Oberliga-Handballer. Das Team von Jens Schuboth reist am ersten

    mehr lesen
  • Turnier mit vier Mannschaften

    DSC 0057

    Nach längerer Pause fand am Sonntag wieder ein Er & Sie-Turnier im Stadion statt. Der Spass

    mehr lesen
  • Für die Saison 2014/15 bieten wir ein neues Handball-Shirt an. Bestellungen nehmen Inga Steinmann im Sportgeschäft FRIEDHOFF in Alfeld und

    mehr lesen
mehr Berichte halte die SHIFT Taste um alles zu laden alle Berichte