Allersheim-Cup

Platz zwei

Sonnabend spielte unser Landesliga-Team beim Allersheimer-Cup in Stadtoldendorf und erreichte dort das Endspiel. In der Gruppenphase setzte sich das Team von Goran Krka zunächst mit 22:18 gegen den Veranstalter durch, der bekanntlich in diesem Jahr den Verbandsliga-Aufstieg feierte. Im zweiten SVA gewann die SVA gegen den Oberligisten HV Barsinghausen knapp mit 19:18. Das Endspiel verlor man dann gegen den Oberligisten VfL Hameln mit 12:21. 

Sonnabend richtet die SVA die erste Runde im HVN-Pokal aus. Anpfiff ist um 15:00 Uhr in der BBS. Gegner sind der TuS Bothfeld (15:00 Uhr)  und der Hannoversche SC (17:30 Uhr).

SVA-Torschützen: Edison Berisha (3), Hendrik Sievers (7), Jannes Haberecht (9), Jan Hebisch (2), Stephan Schiebert (4), Lennart Sandrock (3), Elvis Berisha (1), Stevche Angelkovski (8), Joshua Schüller (10), Florian Förster (4), Nils Deinert (2), Christian Strobell.

 

Ergebnisse:

Eintracht Hildesheim - SG Börde Handball

SVA - SF Söhre, 21:23

Spiel um Platz 3: SG Börde Handball - SVA, 20:26

Finale: Eintracht Hildesheim - SF Söhre

Schützenfest

Handballer aktiv

schützenfest1

Impressionen vom Schützenumzug 2018: Frauen und Männer mit Festwagen dabei.....

Frauen Schützenk2

Männer Schützenk

Zeitnehmer-Lehrgang

ZN/S-Seminar in Alfeld

ZN18

Am 31.August findet ab 16 Uhr ein Zeitnehmer/Sekretär Lehrgang in Alfeld statt. Einen Referenten stellt die Handballregion Hannover. Wir erwarten von allen gemeldeten Mannschaften mindestens drei Teilnehmer, im Jugendbereich hoffen wir auf die Unterstützung der Eltern. Auch Teilnehmer aus anderen Vereinen sind herzlich eingeladen. Anmeldungen bitte bis zum 15. August an mich. (Fon: 05181 - 3690)

Neue Schuhe

Kempa-Aktion in der BBS

Friedhoff

Erste Tests

SVA - Emmerthal, 30:25

Söhre - SVA, 26:22

SVA - Großenheidorn II, 32:23

Neuzugänge18

Zum Abschluss eines Trainingswochen-Endes bestritt das neuformierte Team von Goran Krka und Nicky Schuboth ein erstes Testspiel gegen die TSG Emmerthal. Hier gab es gleich ein Wiedersehen mit Roland Schwörer, der den Verbandsligisten übernommen hat. Die SVA gewann mit 30:25 (15:13). Dienstag spielte die SVA beim Oberligisten SF Söhre und verlor 22:26 (11:13). Bester Werfer war Hendrik Sievers mit 9 Treffern. Sonntag gewann die SVA ein Testspiel gegen den MTV Großenheidorn mit 32:23 (18:13).

SVA: Christoph Büthe, Muhamet Hajredinaj - Kim David Samtlebe (4), Hendrik Sievers (12), Jannes Haberecht (5), Stevche Angelkovski (4), Tim Grube, Joshua Schüller (2), Lennart Sandrock (1),  Milian  Ahlf (3), Florian Förster (1), Jan Hebisch.

Foto: Trainer Goran Krka, Geschäftsführer Arne Habekost, Hallensprecher Jonah Dalpke mit den "Rückkehrern" Hendrik Sievers (Rosdorf/Grone) , Joshua Schüller ( SG Börde),  Kim David Samtlebe (Pause) , Jannes Haberecht (Northeim),  Christoph Büthe und Florian Förster (beide SVA II). Es fehlte Jan Hebisch (Eintracht Hildesheim II).