Ole Rump glänzt

MA: SVA - JSG Münden, 26:30

Die männliche A-Jugend verlor das Landesliga-Duell gegen die JSG Münden/Volkmarshausen knapp mit 26:30. Nach dem frühen verletzungsbedingten Ausfall von Till Siegers fehlten dem Team von Trainer Dieter Guschewski die Alternativen im Rückraum. Trotz einer überragenden Leistung von Ole Rump, der 15 Treffer erzielte, verlor die SVA die Partie. Bis zum 11:11 hielt Alfeld mit, dann setzten sich die Gäste zur 17:13 Pausenführung ab. Nach dem Wechsel war die Heimmannschaft gleichwertig, konnte den Rückstand aber nicht mehr aufholen.

SVA: Mirco Hübener - Tim Butchereit (4), Oliver Strobell (2), Sebastian Gsell, Jannis Pioch, Till Siegers, Johannes Hartmann (4), Simon Mausolff, Luca Lohe (1), Ole Rump (15), Philip Kramer, Marvin Opitz.

blog comments powered by Disqus