Knapper Sieg

RL: SVA - Algermissen, 20:19

Sarah Müllerklein

Unsere Frauen gewannen gegen Algermissen knapp mit 20:19 (12:9). Bis zur 40. Minute dominierte die SVA das Geschehen klar und zeigte eine starke Leistung. Mit einer guten Offensivvorstellung führte das Team von Klaus Sommer und Lars Koltsynski zunächst 4:1, 7:4 und 9:5. Nach dem Seitenwechsel ging man sogar 17:10 in Führung. Danach gab es einen Bruch im Spiel, die SVA blieb über zehn Minuten ohne Torerfolg und musste den Anschlusstreffer zum 16:17 hinnehmen. Der Sieg geriet in Gefahr. Der kämpferische Einsatz wurde in den Schlussminuten dann aber mit dem knappen 20:19 Erfolg belohnt. Beste Werferin war Anja Bleckmann, die sechs Treffer aus dem Rückraum erzielte.

SVA: Kerstin Sievers - Manuela Dörr (1), Janike Rieche, Severin Wendlandt (5), Sina Kuckuck (3), Jaana Wessel (1), Madeleine Deutsch (2), Sarah Müller, Anja Bleckmann (6), Inga Steinmann, Maria Springmann (1), Theresa Kricke (1).

blog comments powered by Disqus

1 Damen Spielberichte

  • ROL: SVA - Fuhlen HO, 7:19

    FrauenI

    Die erste Frauenmannschaft verlor ihr Heimspiel gegen die HSG Fuhlen Hess.Oldendorf klar mit 7:19. Nach

    mehr lesen
  • ROL: HSG Exten-Rinteln - SVA, 17:11

    Severin

    Trotz einer guten Leistung im ersten Spielabschnitt verlor die erste Frauenmannschaft das Auswärtsspiel in Rinteln

    mehr lesen
  • ROL: SVA - Rohrsen II, 8:28

    Keine Chance hatte die erste Frauenmannschaft gegen Spitzenreiter MTV Rohrsen II. Die Regionalliga-Reserve behauptete sich

    mehr lesen
  • ROL: HSG Schaumburg II - SVA, 28:22

    Die erste Frauenmannschaft wartet weiter auf den ersten Punktgewinn. Bei der HSG Schaumburg-Nord war

    mehr lesen
  • ROL: SVA - Lügde/Bad Pyrmont, 18:21

    Die erste Frauenmannschaft verlor ihr Heimspiel gegen die HSG Lügde/Bad Pyrmont unnötig mit 18:21 (10:9).

    mehr lesen
mehr Berichte halte die SHIFT Taste um alles zu laden alle Berichte