Schlappe beim Letzten

RL: SG Börde II - SVA, 30:22

Frauen 19 Kaderklein

Die Frauen verloren beim bisherigen Schlusslicht SG Börde Handball II klar mit 22:30. Die Alfelder Hintermannschaft zeigte eine erschreckend schwache Leistung, bereits im ersten Spielabschnitt kassierte man 16 Gegentreffer beim Tabellenletzten. Auch im Angriff war man nicht in der Lage, die richtigen Lösungsansätze gegen die offensive Abwehr zu finden. So ging man mit einem 10:16 Rückstand in die Pause. Auch im zweiten Spielabschnitt gab es keine Verbesserung, die Partie wurde klar mit 22:30 verloren. Paula Köhring war mit acht Treffern beste Werferin.

SVA: Kerstin Sievers, Nadine Roßbach - Paula Köhring (8), Alisa Köhring, Janike Rieche, Jaana Wessel (2), Manuela Dörr (2), Sina Kuckuck (5), Julia Seidelmann, Severin Wendlandt (2), Madeleine Deutsch (2), Diana Klasen (1).

blog comments powered by Disqus

1 Damen Spielberichte

  • ROL: SVA - Fuhlen HO, 7:19

    FrauenI

    Die erste Frauenmannschaft verlor ihr Heimspiel gegen die HSG Fuhlen Hess.Oldendorf klar mit 7:19. Nach

    mehr lesen
  • ROL: HSG Exten-Rinteln - SVA, 17:11

    Severin

    Trotz einer guten Leistung im ersten Spielabschnitt verlor die erste Frauenmannschaft das Auswärtsspiel in Rinteln

    mehr lesen
  • ROL: SVA - Rohrsen II, 8:28

    Keine Chance hatte die erste Frauenmannschaft gegen Spitzenreiter MTV Rohrsen II. Die Regionalliga-Reserve behauptete sich

    mehr lesen
  • ROL: HSG Schaumburg II - SVA, 28:22

    Die erste Frauenmannschaft wartet weiter auf den ersten Punktgewinn. Bei der HSG Schaumburg-Nord war

    mehr lesen
  • ROL: SVA - Lügde/Bad Pyrmont, 18:21

    Die erste Frauenmannschaft verlor ihr Heimspiel gegen die HSG Lügde/Bad Pyrmont unnötig mit 18:21 (10:9).

    mehr lesen
mehr Berichte halte die SHIFT Taste um alles zu laden alle Berichte