Auswärtssieg

MD: MTV Harsum-SV Alfeld 14:20 (9:10)

Mit einer starken Angriffsleistung hat die männliche D-Jugend auswärts beim MTV Harsum verdient gewonnen. "Die Abwehr und Torhüter waren wie immer sehr gut, " sagte Trainer Jens Hodur. Es hat aber bis zum Anfang der zweiten Halbzeit gedauert, bis sich das Team auf 14:9 absetzen konnte. Vor allem der Rückraum kam immer besser in Fahrt, so dass das Spiel dann deutlich mit 20:14 gewonnen wurde.

Kader: Erik Hodur (Tor), Lennard Spormann, Jannes Koch, Vinzenz David (9), Jan Lürssen (1), Linus Schüller (3), Dustin Ertel (1), Leander Flake (6), Bjarne Röker.

blog comments powered by Disqus

Spielberichte männl. D-Jugend

  • MD: SVA - TKJ Sarstedt, 8:11

    D Jugend Foto

    Eine knappe 8:11 (5:5) Niederlage musste die D-Jugend gegen Sarstedt hinnehmen. "Wir haben zu unkonzentriert

    mehr lesen
  • MD: Söhre - SVA, 16:13

    Mit 13:16 (5:7) verlor die männliche D-Jugend gegen Söhre. Trotz der Niederlage zeigte die SVA ihre

    mehr lesen
  • MD: SVA - Gronau/Barfelde, 13:14

    Eine ärgerliche 13:14 (6:9) Niederlage musste die männliche D-Jugend gegen die HSG 09 Gronau/Barfelde hinnehmen. "Wir

    mehr lesen
  • D-Jugend: SG Ost - SVA, 24:17

    Die D-Jugend hielt beim Tabellendritten SG Ost lange mit, erst zum Ende der ersten Halbzeit

    mehr lesen
  • MD: MTV Harsum-SV Alfeld 14:20 (9:10)

    Mit einer starken Angriffsleistung hat die männliche D-Jugend auswärts beim MTV Harsum verdient gewonnen.

    mehr lesen
mehr Berichte halte die SHIFT Taste um alles zu laden alle Berichte