Lange gewehrt

VL: SVA - VfB Fallersleben, 29:32

Erson Berishaj

Unsere erste Männermannschaft wehrte sehr sich engagiert, musste gegen den Tabellenzweiten VfB Fallersleben dennoch eine Niederlage hinnehmen. Trotz einer überragenden Partie von Erson Berishaj (Foto) verlor das Team von Roland Schwörer mit 29:32 (11:14). Wir haben eine ordentliche  Leistung gezeigt, aber zu viele Fehler gemacht, um für eine Überraschnung zu sorgen," sagte der Coach nach Spielende. Technische Fehler im Spielaufbau und im ersten Spielabschnitt ein schlechtes Rückzugverhalten in den Abwehrverband verhinderten ein besseres Ergebnis gegen den klaren Favoriten. Insgesamt zeigte das junge Team aber eine gute Vorstellung, auf die sich aufbauen lässt.

SVA: Richard Silko, Marvin Schmitz, Marcel Bogatzki - Edison Berishaj (8), Elvis Berisha (7), Steffen Akkermann (5), Andreas Lück (3), Kim-David Samtlebe (5), Milian Ahlf, Ole Rump, Tim Grube, Janis Dohme, Edison Berishaj (1).

blog comments powered by Disqus