Keine Punkte

VL: TUS Vinnhorst - SVA, 32:25

Marcel Wolff17

Unser Verbandsliga-Team konnte den Hinspielerfolg nicht wiederholen und verlor beim Aufsteiger TUS Vinnhorst mit 25:32 (12:16). Die SVA lief über die gesamte Distanz einem Rückstand hinterher, in der 45. Minute keimte noch einmal Hoffnung auf, als man auf 20:22 verkürzte. Am Ende setzten sich aber die Gastgeber klar durch. Beste Werfer waren Kim David Samtlebe und Marcel Wolff (Foto) mit jeweils sieben Treffern. Am kommenden Sonntag erwarten die Alfelder die SF Söhre in der BBS.

SVA: Richard Silko, Marcel Bogatzki  - Steffen Akkermann, Andreas Lück (4), Tim Grube (1), Janis Dohme, Marcel Wolff (7), Abaz Berishaj (5), Kim David Samtlebe (7), Ole Rump (1), Marvin Hansemann.

blog comments powered by Disqus