Platz eins gefestigt

RK: SVA II - Holzminden, 25:15

Severin Wendlandt IV 16

Die zweite Frauenmannschaft setzte ihre Erfolgsserie fort und gewann gegen den MTV Holzminden sicher mit 25:15. Auch wenn einige wichtige Stammspielerinnen fehlten, harmonierte das Team von Klaus Sommer im ersten Spielabschnitt gut und warf eine klare 15:4 Pausenführung heraus. Im zweiten Spielabschnitt verwaltete die SVA den Vorsprung, die Gäste kamen besser ins Spiel und waren gleichwertig. Severin Wendlandt war mit neun Treffern erfolgreichste Werferin.

SVA: Nadine Roßbach, Nicole Mollowitz, Severin Wendlandt (9), Diana Klasen, Nina Dreyer (4), Sina Kuckuck (1), Jaana Wessel (6), Inga Steinmann, Madeleine Deutsch, Doris Zirkenbach (2), Sophie Meyer (3), Vanessa Albrecht, Aline Regenhardt.

 

blog comments powered by Disqus