Meisterfeier

Meister I

Die SV Alfeld feierte mit ihren Fans und Sponsoren den Aufstieg in die Verbandsliga. Rund 300 Zuschauer würdigten die Leistungen der erfolgreichen Saison im letzten Heimspiel gegen den TuS Bothfeld. Zuvor standen Ehrungen auf dem Programm. Als Meister wurden die MJA und MJC vor heimischen Publikum geehrt. Eine besondere Auszeichnung erhielt auch Niels Jäger, der für seine 30jährige Tätigkeit als Schiedsrichter ausgezeichnet wurde. Die Ehrung nahm Bernd Hirsch vor.

Verabschiedet wurden Florian Förster, Kim David Samtlebe und Milian Ahlf von Arne Habekost mit einer Fotocollage. Sie stehen studienbedingt in der nächsten Saison nicht mehr im Kader. Handball gespielt wurde auch, die SVA setzte sich gegen Bothfeld klar mit 42:21 (21:9) durch. Goran Krka gab allen Akteuren Spielanteile, mit viel Tempo wusste die SVA zu gefallen. So feierten die Fans einen klaren Erfolg mit viel Applaus. Nach der Partie wurden die Gewinner der Eintrittskarten der RECKEN gegen den VfL Gummersbach ausgelost, Hans-Joachim Brömelmeyer ersteigerte ein Trikot von Torhüter Martin Ziemer. Der Erlös geht an die Jugendabteilung.

Anschließend wurde mit den Fans der Aufstieg gefeiert.....

SVA: Henning Schaper, Christoph Büthe, Muhamet Hajredinaj - Elvis Berisha (7), Andreas Lück (3), Kim David Samtlebe (5), Nando Ehlers (5), Stephan Schiebert (2), Lennart Sandrock (2), Tim Grube (1), Florian Förster, Jan Hebisch (3), Stevche Angelkovski (4), Hendrik Sievers (10)

Meister III

Meister II

Meister IV

blog comments powered by Disqus